Presseaussendung

woom Helmkampagne gewinnt ANIMA-Preis für Animationsfilme

11/9/2022

Klosterneuburg, 10.11.2022: Die „Held*innen tragen Helme“-Kampagne des internationalen Kinder- und Jugendfahrradherstellers woom räumt beim renommierten Animations-Festival Anima in Córdoba, Argentinien ab. Das Video, das Kinder zum Helmtragen animieren soll, ist das Siegerprojekt in der Kategorie „Best Commissioned Animation“.


Die im Rahmen des diesjährigen ANIMA Festivals prämierte woom Kampagne „Held*innen tragen Helme“ macht auf das Thema Sicherheit beim Radfahren aufmerksam und animiert Kinder auf unterhaltsame Art und Weise, Helm zu tragen. Sicherheit beim Radfahren ist ein zentraler Aspekt in der Markenkommunikation von woom. Produkte, Skills und die passende Fahrrad-Infrastruktur sind die Voraussetzungen dafür, dass Kinder gerne und sicher mit dem Rad unterwegs sind.

Das woom Animationsvideo war neben 30 Projekten auf der internationalen Shortlist in der Kategorie „Best Commissioned Animation“ (Beste Auftragsanimation) und wurde letztlich von einer Fachjury zum Sieger gekürt.

„Der ANIMA Award ist für uns ein sehr schöner Erfolg unserer kreativen Zusammenarbeit mit dem Wiener Animationsstudio LWZ und Sandra Reichl von der Agentur A passion thing“, freut sich Ralph Lemoch-Zizka, Head of Visual Communication bei woom, über die Auszeichnung. 

Der Animationsfilm zeigt anhand von Heldinnen und Helden aus unterschiedlichen Bereichen – es kommen Astronaut*innen, Feuerwehrmänner- und -frauen, Ritter*innen oder Footballspieler*innen vor –, wie cool es ist, einen Helm zu tragen.

„Ziel der ‚Heldinnen tragen Helme’-Kampagne war es, durch einen spielerischen Zugang sowohl Eltern als auch Kinder anzusprechen“, so Ralph Lemoch-Zizka: „Mit den sympathischen Heldinnen und Helden aus dem Video können sich die kleinen Radlerinnen und Radler sehr gut identifizieren.“

Der Spot, der im Jahr 2021 produziert wurde, ist international auf allen woom Social Media Kanälen, Youtube und der woom Website gelaufen. 

Das Córdoba International Animation Festival – kurz ANIMA – ist das renommierteste Animationsfilm- und Medienfestival Lateinamerikas. Es findet alle zwei Jahre in der argentinischen Stadt Córdoba statt. Mehr zum Anima Festival hier.

Hier geht’s zum woom Sieger-Video: https://youtu.be/6xhT3iIAKK0



Über woom

  • 2013 von Christian Bezdeka und Marcus Ihlenfeld in einer Wiener Garage gegründet
  • woom hat Kinderräder von Grund auf neu durchdacht und neue Maßstäbe gesetzt.
  • woom bikes sind superleicht, ergonomisch, vielfach ausgezeichnet und mit zahlreichen Sicherheitsfeatures ausgestattet.
  • woom ist heute eine globale Marke und in mehr als 30 Ländern weltweit präsent, allen voran in der DACH-Region und den USA.
  • 2020: woom holt eine Investorengruppe an Bord, Marcus Ihlenfeld und Christian Bezdeka behalten die Zwei-Drittel-Mehrheit. 
  • 2021: woom errichtet eine Produktion für Europa in Europa, und das 500.000ste woom bike läuft vom Produktionsband
  • 2022: weitere Internationalisierung, weiterer Ausbau des Händlernetzwerkes sowie des D2C-Segments


Rückfragen & Kontakt:
Belinda Ableitinger, PR Manager
+43-664/888-22-837
[email protected]
https://www.woom.com