Presseaussendung

Raus ins Abenteuer

Auf der Eurobike präsentiert woom sein erstes Mountainbike, seine erste Bekleidungskollektion sowie ein E-Mountainbike als exklusives Preview.

Teresa Arrieta
Teresa Arrieta

Neue Produkte, die auf der Eurobike in Friedrichshafen erstmals präsentiert werden, prägen das woom Jahr 2019. Gemäß dem neuen Claim “pedal your planet” bietet woom Kindern vielfältige Möglichkeiten, um Freude an der Bewegung im Freien mit dem Rad zu erleben.


woom OFF Mountainbike  - cool und ultraleicht
Mit dem neuen woom OFF - dem ersten von woom kreierten Mountainbike  - lernen Kinder, ihre Grenzen auszuloten und Hürden zu überwinden. Das Abenteuer-Bike mit Carbongabel und hydraulischen Scheibenbremsen ist trotz seiner Leichtigkeit (ab 7,8 kg) robust genug für raue Entdeckungstouren und bietet gut durchdachte Komponenten für style-affine Kids von sechs bis vierzehn Jahren. Für das woom OFF wurde im August auch eine spektakuläre Videokampagne lanciert, die darstellt, wie Kinder mit dem woom OFF in die Freiheit ausbrechen, gemeinsam Spaß in der Natur haben, anstatt vor dem Bildschirm zu sitzen.


woom E-Mountainbike - mit Rückenwind in die Freiheit
Auf der Eurobike präsentiert woom auch sein erstes E-Mountainbike, der Name ist noch geheim. E-Bikes für Erwachsene haben den Markt bereits im Sturm erobert. Damit Kinder nun mit ihren motorisierten Eltern mithalten können, wurde das neue E-Mountainbike aus der Kinderperspektive entwickelt: Der sanfte Antrieb vermittelt den Jüngeren ein natürliches, sicheres Fahrgefühl, es ist leichtgewichtig und der Motor inklusive Batterie herausnehmbar, sodass es auch als sportliches Mountainbike eingesetzt werden kann. “Mit dem all-terrain-tauglichen E-Bike möchten wir Familien die Möglichkeit geben, ihren Erlebnishorizont zu erweitern und gemeinsam mehr Freude und Genuss im Freien zu erleben“, zeigt sich woom CEO Christian Bezdeka stolz.  


WORN TO BE WILD - Mode für junge Wilde
Die Welt von woom wird immer bunter und vielfältiger, dafür sorgt nun auch eine eigene Bekleidungskollektion: WORN TO BE WILD - unkomplizierte, stilsichere Mode mit vielen schlauen Details. Die Funktionsbaumwolle ist wasserabweisend und winddicht verwoben. Die T-Shirts sind hinten länger als vorne geschnitten - das hält die Nieren schön warm. Humorvolle Details wie Reißverschlüsse mit Fahrrädern runden die wilde Linie ab. Besonderes Highlight ist die Cinoterra Adventure Jacke, die gestern mit dem Eurobike Award ausgezeichnet wurde: sonnengelb, mit vielen Taschen, eingenähten Handschuhen und einer Kapuze, die über den Helm gestülpt werden kann.

Junges Unternehmen, außergewöhnliche Erfolgsstory
2019 war für woom auch ein Jahr mit außergewöhnlichem Wachstum. Der Räderverkauf stieg um 75% - bereits im August hatte woom den Gesamtumsatz des Vorjahres erreicht. woom hat sich seit der Unternehmensgründung 2013 nicht nur in der DACH-Region als beliebteste Kinder-Fahrradmarke etabliert, sondern ist mittlerweile in über 30 Ländern weltweit präsent. Die Anzahl der MitarbeiterInnen hat sich seit dem letzten Jahr verdoppelt. “Unser Ziel ist, eine Bikewelt aus der Kinderperspektive zu schaffen und möglichst vielen jungen Menschen weltweit die Begeisterung fürs Radfahren zu vermitteln”, so woom CEO Marcus Ihlenfeld. Asien zählt zu den nächsten Zielmärkten. 

Fotos zum Download:
woom OFF Mountainbike Detailfotos des Fahrrads mit Freistellern

https://bit.ly/2jYuUgc

woom OFF Mountainbike action pics im Wald
https://bit.ly/2lF6dpq

woom E-Bike Freisteller
https://bit.ly/2lTOBGz

WORN TO BE WILD Mode
https://bit.ly/2lF6uZu

woom CEOs und Unternehmen
https://bit.ly/2lF6zwg

Kataloge zum Download
woom OFF Mountainbike  und E-Mountainbike
https://bit.ly/2k5pIHA

WORN TO BE WILD Bekleidungskollektion
https://bit.ly/2m20qe3


PRESSEKONTAKT:

Teresa Arrieta

Mobil: +43 664 213 72 53 

[email protected]